Numturn CNC Fagor

Numturn CNC Fagor

Flexible Einzelfertigung und Serienproduktion größerer Werkstücke
Werkstücklänge
Umlauf-Ø über Bett (max.)
SKU conf-180197
  • das stark verrippte Maschinengestell mit seinen breiten gehärteten Prismen-Bettführungen für schwere Zerspanung gebaut
  • die Konstruktion des Spindelstocks und der Hauptspindel im Besonderen zielt auf konstante Präzision und einen ausgeglichenen Temperaturhaushalt
  • hochwertige Spindellager garantieren konstante Präzision im Dauerbetrieb
  • der massive Reitstock besticht mit leichter Handhabung und hoher Klemmkraft
  • der serienmäßige automatische 8-fach VDI-Werkzeugrevolver macht die Maschine flexibel und produktiv
  • serienmäßig mit hydraulischem Spannfutter und einstellbarer Spannkraft ausgestattet
  • das komplett geschlossene Maschinengehäuse ist durch eine weit öffnende Schiebetür gut zugänglich
  • die Bedienelemente und Ergonomik entspricht der aktuellen Numturn-Generation und garantiert eine schnelle Eingewöhnung
  • wartungsarmer Betrieb der Maschine durch intelligente Zentralschmiereinheit
  • kostenlos erhalten Sie einen Tag Schulung in Wasbek bei Kauf der Maschine
Arbeitsbereich
Werkstücklänge2.000 mm
Umlauf-Ø über Bett (max.)660 mm
Umlauf-Ø über Support450 mm
Drehlänge (max.)1.750 mm
Verfahrwege
Verfahrweg X-Achse360 mm
Verfahrweg Z-Achse1.900 mm
Hauptspindel
Drehzahlbereich60 - 2.000 1/min
SpindelaufnahmeA2-8
Drehfutterdurchmesser300 mm
Spindeldurchlass mit Zugrohr70 mm
Werkzeugträger
Anzahl Werkzeugplätze8 Stück
Genauigkeiten
Positioniergenauigk. X-Achse± 0,012 mm
Positioniergenauigk. Z-Achse± 0,016 mm
Wiederholgenauigk. X-Achse± 0,01 mm
Wiederholgenauigk. Z-Achse± 0,014 mm
Eilgang
Eilgang X-Achse6.000 mm/min
Eilgang Z-Achse8.000 mm/min
Reitstock
ReitstockkonusMK 5
Reitstockpinolendurchmesser75 mm
Reitstockpinolenhub150 mm
Antriebsleistungen
Motorleistung Hauptantrieb18,5 kW
Hauptantrieb, konst. Belastung15 kW
Drehmoment des Antriebes X10 Nm
Drehmoment des Antriebes Z15 Nm
Motorleistung Kühlmittelpumpe0,125 kW
Maße und Gewichte
Abmessungen (Länge x Breite x Höhe)4,12x1,97x1,84 m
Gewicht4.000 kg
Art.-Nr. conf-180197
  • Die numerischen Steuerungen von FAGOR 8055 sind leicht zu bedienen und sehr einfach in der Handhabung
  • Zur Kontureingabe steht ein grafischer Profileditor zur Verfügung. Mit dessen Hilfe kann die zu fertigende Kontur direkt mit den Angaben der Werkstückzeichnung erstellt werden
  • Die grafisch dargestellte Zyklen können einzeln, als auch beliebig in einem Anwenderprogramm miteinander verbunden werden
  • Die Zyklensteuerung Fagor 8055i/A Version TC ist eine leistungsfähige CNC-Steuerung, die dazu entworfen wurde auch anspruchsvollsten Werkzeugmaschinenanwendungen gerecht zu werden. Ihre Berechnungsleistung und hohe Geschwindigkeit ermöglichen das Angebot hoher Leistungen mit größerer Programmierflexibilität.
  • Profileditor
  • zusätzlich kann noch in DIN ISO programmiert werden
  • Festzyklen grafisch hinterlegt mit Geometriedefinitionsmöglichkeiten
  • mehrgängiger Gewindezyklus vorhanden
  • Gewindereparatur mit Zyklus
  • Grafiksimulation Vollkörperdarstellung, auch simultan zur Bearbeitung
  • Einfache handhabbare Werkzeugverwaltung
  • USB-Anschluss
  • RS 232 Anschluss
  • Look Ahead-Funktion (75 Sätze)
  • Satzverarbeitungszeit 1,5 ms
  • Compact Flash bis 2 GB Speicher erweiterbar
  • Optionale C-Achsen-Funktion für Drehmaschinen vorbereitet
  • Optional bis zu 1 MB RAM-Benutzerspeicher
  • Optionale freie M-Codes, Ein- und Ausgänge
  • Fagor 8055i A-TC Steuerung
  • 2 elektronische Handräder
  • 8-fach VDI Werkzeugrevolver
  • hydr. 3-B-Futter Ø 300 mm
  • automatische Zentralschmierung
  • Arbeitsleuchte
  • Bedienwerkzeug
  • Bedien- und Programmieranleitung