CNC Bearbeitungszentrum

X.mill M 640 Eco (SI)

Einstieg in die Produktions-Klasse der vertikalen Bearbeitungszentren
Art.-Nr. 181330

der Bestseller X.mill M 640 ECO ist mit einem Maschinengestell mit Mineralgussbasis aus-gerüstet - Mineralguss baut Vibrationen 6x schneller ab als GG 25 - für außerordentliche Laufruhe und hervorragende Fräsleistungen

  • zuverlässiges, kompaktes Bearbeitungszentrum mit umfangreicher Ausstattung für rationelle und wirtschaftliche Serienfertigung
  • hochwertige Linearführungen und kräftige Servoachsantriebe in allen Achsen
  • vollgekapselter Arbeitsraum mit seitlichen Türöffnungen sorgen für Sicherheit und Flexibilität
  • Siemens 808D Steuerung: wirtschaftlich, einfache Handhabung, hervorragende Zuverlässigkeit und weltweiter Service, inkl. Software für externe Programmierung
  • elektronisches Handrad serienmäßig
  • automatische Zentralschmierung

Arbeitsbereich
Tischabmessungen750x360 mm
Tischbelastbarkeit500 kg
T-Nuten, Anzahl3 Stück
T-Nuten, Breite18 mm
T-Nuten, Abstand100 mm
Abstand Spindelnase - Tischoberfläche50 - 550 mm
Verfahrwege
Verfahrweg X-Achse640 mm
Verfahrweg Y-Achse400 mm
Verfahrweg Z-Achse500 mm
Hauptspindel
Spindeldrehzahl10.000 1/min
Spindelausladung430 mm
SpindelaufnahmeBT 40
Vorschub
Arbeitsvorschub X-Achse10 - 12.000 mm/min
Arbeitsvorschub Y-Achse10 - 12.000 mm/min
Arbeitsvorschub Z-Achse10 - 5.000 mm/min
Werkzeugträger
Anzahl Werkzeugplätze12 Stück
Werkzeug Ø55 (101) mm
Werkzeuglänge (max.)200 mm
Werkzeuggewicht (max.)8 kg
Werkzeugwechselzeit, Span / Span9 s
Werkzeugwechselzeit, Werkzeug / Werkzeug7 s
Genauigkeiten
Positioniergenauigkeit0,003 mm
Wiederholgenauigkeit0,0025 mm
Eilgang
Eilgang X-Achse36.000 mm/min
Eilgang Y-Achse36.000 mm/min
Eilgang Z-Achse24.000 mm/min
Antriebsleistungen
Motorleistung Hauptantrieb11 kW
Hauptantrieb, konst. Belastung7,5 kW
Maße und Gewichte
Abmessungen (Länge x Breite x Höhe)2,3x1,8x2,3 m
Gewicht4.300 kg
Art.-Nr. 181330

Die kompakte und benutzerfreundliche Lösung für Fräsanwendungen

Highlights

  • einfache dialogorientierte Benutzerführung
  • umfassende Bandbreite an Technologiezyklen
  • hohe Performance und Genauigkeit
  • Die CNC SINUMERIK 808D Milling ist perfekt für die Anforderungen einfacher Standard-Fräsmaschinen vorkonfiguriert. Die SINUMERIK 808D Milling verfügt über die intelligente Bewegungsführung Advanced Surface aus dem Technologiepaket SINUMERIK MDynamics. Dies umfasst auch die Look Ahead Funktion, die eine optimale Geschwindigkeitskontrolle für hervorragende Oberflächen ermöglicht.

SINUMERIK Operate BASIC

  • Einfache, intuitive Benutzerführung durch dialogorientierte Anwenderunterstützung. Das komplett erneuerte Sinumerik Operate Basic ist in der Menüstruktur der Programmierung stark an die Bedienphilosophie des größeren Sinumerik-Operate-Systems angelehnt

SINUMERIK programGUIDE BASIC

  • Der „programGuide Basic“ ermöglicht die einfache Programmierung mittels grafisch unterstützter Zyklenmasken und einem komfortablen Konturrechner

SINUMERIK MDynamics

  • Inklusive der neuen Funktionalität Advanced Surface für eine intelligente Bewegungsführung - perfekte Werkstückoberflächen bei gleichzeitig deutlich reduzierter Bearbeitungszeit

Was macht die Siemens 808D so interessant?

  • selbsterklärende und leistungsstarke CNC-Funktionen für hohe Präzision am Werkstück und kurze Bearbeitungszeiten
  • die Steuerung ermöglicht die Wiederverwendung von Teileprogrammen anderer Steuerungen, die ISO-Code unterstützen
  • es ist möglich, innerhalb eines Programms abwechselnd DIN- und ISO-Programmiersprache zu verwenden
  • die USB-Schnittstelle sitzt direkt an der Bedientafelfront und erlaubt durch die Verwendung eines USB-Memory-Sticks die einfache Übertragung von Teileprogrammen und Werkzeugdaten im täglichen Betrieb
  • wie die Siemens High-End-CNC's ist auch diese Baureihe mit ergonomischen Override-Drehschaltern ausgestattet
  • dank Mikrotastern überzeugt die robuste Tastatur mit sehr guter Taktilität

Präzision und Produktivität

  • Berechnungen erfolgen mit 80-Bit-NanoFP Genauigkeit ohne interne Rundungsfehler
  • die 808D verfügt über die intelligente Bewegungsführung MDynamics einschließlich eines intelligenten „Look-Ahead“ für eine optimierte Geschwindigkeitsführung - so lassen sich Produktivitätssteigerungen bei gleichzeitig verbesserter Oberflächengüte erzielen
  • hohe Rechenleistung sowie optimierte Technologiezyklen im Bediensystem ermöglichen die hervorragende Performance der 808-Baureihe

  • Siemens 808D Steuerung
  • elektronisches Handrad
  • Spiralspäneförderer
  • Servoantriebe für alle 3 Achsen
  • 12-fach Werkzeugwechsler
  • Wärmeaustauschsystem für den Schaltschrank
  • vollgekapselter Arbeitsraum
  • CE-Sicherheitsglas
  • Sicherheitstürverriegelung
  • LED-Arbeitsleuchte
  • Spänewanne
  • automatische Zentralschmierung
  • Druckluftpistole
  • Kühlmittel-Handsprühpistole
  • Aufstell- und Ausrichtmaterial
  • Bedienwerkzeug
  • Betriebsanleitung