NC hydr. 4-Walzen-Rundbiegemaschinen

RBM NC

Arbeitslänge
Blechstärke (max.)
max. Blechstärke z. Anbiegen

  • solides Maschinengestell, basierend auf modernster Konstruktion und langjähriger Erfahrungen
  • hydraulische Klapplager zur leichten Entnahme des Werkstücks
  • Zustellung der Walzen und Einstellung der Parallelität und Konizität erfolgt über das Bedienpult
  • alle Walzen sind gehärtet und präzise gelagert
  • Ober- und Unterwalze werden hydraulisch angetrieben
  • Hydraulikkomponenten von Parker und Bosch
  • Elektrikkomponenten von Siemens und Telemecanique
  • minimaler Biegedurchmesser = 3 x Ø der Oberwalze

RBM 20/04 NC Teach In
Arbeitslänge 2.100 mm
Blechstärke (max.) 6 mm
max. Blechstärke z. Anbiegen 4 mm
Oberwalzendurchmesser 160 mm
Unterwalzendurchmesser 140 mm
Seitenwalzendurchmesser 120 mm
Motorleistung Hydraulikpumpe 2,2 kW
Abmessungen (Länge x Breite x Höhe) 4,14x1,14x1,04 m
Gewicht 2.320 kg
Art.-Nr. 131902
RBM 20/16 NC Teach In
2.100 mm
20 mm
16 mm
300 mm
270 mm
210 mm
15 kW
4,53x1,73x1,49 m
7.000 kg
131905
RBM 25/06 NC Teach In
2.600 mm
8 mm
6 mm
210 mm
190 mm
170 mm
7,5 kW
4,64x1,39x1,3 m
4.600 kg
131908
RBM 25/13 NC Teach In
2.600 mm
16 mm
13 mm
300 mm
270 mm
210 mm
11 kW
5,03x1,73x1,49 m
8.110 kg
131911
RBM 25/20 NC Teach In
2.600 mm
25 mm
20 mm
360 mm
330 mm
250 mm
18,5 kW
5,04x1,9x1,68 m
11.800 kg
131914
RBM 25/35 NC Teach In
2.600 mm
45 mm
35 mm
460 mm
420 mm
360 mm
30 kW
5,97x2,3x2,59 m
30.000 kg
131917
RBM 30/10 NC Teach In
3.100 mm
13 mm
10 mm
300 mm
270 mm
210 mm
11 kW
5,53x1,73x1,49 m
8.800 kg
131923
RBM 30/16 NC Teach In
3.100 mm
20 mm
16 mm
360 mm
330 mm
250 mm
15 kW
5,54x1,9x1,68 m
13.200 kg
131926
RBM 30/40 NC Teach In
3.100 mm
50 mm
40 mm
540 mm
510 mm
440 mm
55 kW
6,67x3x2,93 m
40.000 kg
131929
RBM 40/06 NC Teach In
4.100 mm
8 mm
6 mm
300 mm
270 mm
210 mm
7,5 kW
6,53x1,73x1,49 m
9.930 kg
131935
RBM 40/13 NC Teach In
4.100 mm
16 mm
13 mm
390 mm
360 mm
300 mm
15 kW
7,24x2,1x1,98 m
20.800 kg
131938

Playback Programmierung: Mit dieser Programmierfunktion können Sie einfach Biegeprozesse wiederholen. Der erste Biegeprozess wird manuell durchgeführt und Schritt für Schritt eingespeichert. Bei der nächsten Bearbeitung wird das eingespeicherte Programm aufgerufen und der Biegeprozess automatisch wiederholt.

Direkte Programmierung: Für erfahrene Bediener und erprobte Bearbeitungsprozesse gibt es die Möglichkeit zur direkten Eingabe der Koordinaten.

  • NC-Teach-In Steuerung
  • gehärtete Walzen
  • Konischbiegeeinrichtung
  • Digitalanzeige
  • Bedienpult
  • Bedienungsanleitung